Anlässlich der letzten Rede des CDU-Abgeordneten Peter Stephan im Hessischen Landtag heute und seiner Mandatsniederlegung zum 18. Mai 2017 erklärte der hessische CDU-Fraktionsvorsitzende Michael Boddenberg:

„Peter Stephan hat mit hoher Kompetenz, viel Fleiß und großem Einfühlungsvermögen Politik für Hessen und den Landkreis Bergstraße Ost im Landtag gemacht. Seit mehr als neun Jahren ist er Mitglied der CDU-Landtagsfraktion und engagiert sich mit viel Herzblut als Sprecher des Umweltarbeitskreises. Als energiepolitischer Sprecher hat er sich zudem mit großer Leidenschaft für die Energiewende eingesetzt. Peter Stephan ist ein stets kompetenter Ansprechpartner und sehr geschätzter und sympathischer Kollege in der CDU-Landtagsfraktion, der uns nach seinem Ausscheiden sehr fehlen wird. Seine Bodenständigkeit hat er nie verloren, wie er auch mit seinem weiteren kommunalpolitischen Engagement an der Bergstraße zeigt. Ich wünsche Peter Stephan im Namen der CDU-Landtagsfraktion für seine Zukunft alles Gute und Gottes Segen. 

Wir freuen uns mit Birgit Heitland eine neue Kollegin begrüßen zu dürfen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

« Fraport muss sich den Herausforderungen des veränderten Luftverkehrs stellen Wir wollen die guten Beziehungen Hessens zu Kroatien pflegen und ausbauen »