„In wirtschaftlich turbulenten Zeiten haben das Land Hessen unter Führung von CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier und der Bund mit einem Überbrückungskredit der Fluggesellschaft Condor buchstäblich unter die Flügel gegriffen. Nach der Trennung von der britischen Muttergesellschaft Thomas Cook wurden damit 5.000 Arbeitsplätze kurzfristig gesichert. Das zahlt sich nun aus: Mit dem Verkauf der Condor an die polnische Fluggesellschaft LOT bleiben diese erhalten, die Kredite werden entsprechend zurückgezahlt und Condor fliegt weiter!“

« FDP ist unglaubwürdig, wenn sie neue Stellen fordert und gleichzeitig die letzten Personaleinstellungen kritisiert Auschwitz darf nicht vergessen werden »